Gasthof Adler Krumbach

Traditionell war früher bei den meisten Gasthäusern eine Landwirtschaft dabei. So auch noch im Gourmet-Restaurant Gasthof Adler bei Marlies und Jürgen Hirschbühl. Hier züchtet man Duroc-Schweine, Dexter-Rinder und Merino-Lämmer. In der Küche finden auch saisonale Früchte der Region sowie Wildkräuter aus dem Moor und dem Hausgarten Verwendung und werden zu Köstlichkeiten verarbeitet. mehr erfahren


Restaurant Schulhus Krumbach

Das Schulhus ist ein kleines und feines Hauben-Restaurant, wo Sie von „Ausnahmeköchin“ Gabi Strahammer kulinarisch verwöhnt werden. Ihr ist es ein Anliegen aus heimischen und saisonalen Produkten wunderbare Kreationen auf den Teller zu bringen.

Hausherr Herbert Strahammer berät Sie bei der Weinauswahl und sorgt für den perfekten Service.
mehr erfahren


Hotel Das Schiff Hittisau

Der Küchenchef des 2 Hauben Gourmetrestaurants präsentiert eine leichte und moderne Küche, die sich durch erfrischende Kombinationen, Texturen und Aromen auszeichnet. Sein Fokus liegt dabei neben Qualität und Frische der Zutaten, auf dem Produkt selbst. mehr erfahren


Ernele – Ladenwirtschaft im Schiff

Im Ernele kann man hervorragend essen, genussvoll einkaufen oder gemütlich einkehren.
mehr erfahren


Landhotel Hirschen Hittisau

Wichtig ist dem langjährigen Küchenchef Michael Bechter, dass er regionale Produkte einsetzt, dass der Eigengeschmack der Nahrungsmittel zur Geltung kommt und möglichst Vieles hausgemacht ist.
mehr erfahren


Der Wälderhof Lingenau

Gut hat man im Wälderhof immer schon gegessen. Seit einiger Zeit verbreitet sich nun das Gerücht, dass man hier sogar ausgezeichnet isst.

Frische Ideen und frische regionale Zutaten, das ist das einfache Rezept mit dem Genuss neue Höhen erreicht. mehr erfahren


Genusshotel Alpenblick Lingenau

Großen Wert wird auch hier auf Zutaten aus der Region gelegt. Der Bregenzerwald bietet dazu eine einzigartige Vielfalt. Auch bei den Weinen vertraut der Alpenblick auf regionale Händler.
mehr erfahren


Jagdgasthaus Egender in Schönenbach

Auf etwa 1000 Meter liegt inmitten des Bregenzerwaldes das Vorsäß Schönenbach. Die auf einer Hochebene gelegene Siedlung wurde von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe erklärt.

Dort können Sie wunderbare Wanderungen unternehmen und zum Abschluss im Jagdgasthaus Egender ausgezeichnete Kässpätzle essen. mehr erfahren